Saturday, August 1, 2015

Recycling Project Bookmarks - Lesezeichen

Dieses Projekt beschäftigt uns nun schon seit vielen Tagen, weil uns nämlich immer wieder Sachen in die Hände fallen, aus denen man Lesezeichen machen kann.
Kürzlich als es so heiß war, zu heiß für mich, um irgendwas zu tun außer im Pool planschen und im Schatten liegen ... Äh, ja da habe ich meinen Stoß Zeitschriften durchgesehen und beschlossen, etwas aus den schön gemusterten Seiten, Sprüchen und Fotos zu machen. Lesezeichen brauchten wir ja schon länger. Ich weiß ja nicht wie es bei euch ist, aber ich lese meistens einige Bücher gleichzeitig. Sobald ein Buch eine Länge hat, kommt ein Lesezeichen rein und das nächste wird angefangen, aber ich komme immer wieder darauf zurück. Bei mir wird alles ausgelesen, auf Biegen und Brechen. Auf diese Weise habe ich mal jahrelang an einem Buch gelesen (war ein französischer Klassiker, nix modernes oder spannendes). Ich könnte euch davor warnen, aber lassen wir das. Also wir brauchen viele Lesezeichen. 
Recycling Project Bookmarks - Lesezeichen

This project already occupied us for many days, because we always find things again from which you can make bookmarks. Recently as it was so hot, too hot for me to do anything except swim in the pool and lie in the shade ... Uh, yeah I looked through old magazines and decided to do something with the beautifully patterned pages and quotes and pictures. We are in need of bookmarks. I don't know how you do it but I usually read several books at the same time. Once a book has a boring passage, I put in a bookmark and start to read the next one but I always come back to it. I always finish any book I began to read. This way once took me years to finish a book (it was a french classics, nothing modern or exciting). I might warn you, but never mind that. So we need a lot of bookmarks.
Recycling Project Bookmarks - Lesezeichen

Aus den Zeitschriften habe ich raus geschnitten, was mir gefällt und zwei Seiten zusammen geklebt. Und danach habe ich alles laminiert. Die Anschaffung der Maschine zahlt sich echt aus (siehe unten Liste der Basteleien). Dann haben wir noch die Supermarktwerbeflyer zerschnitten und Collagen gebaut. Meine Kleine hat dann ihre alten Heftchen (vor allem Pferdezeitschriften) zerschnitten und auch geklebt, was das Zeug hält. Dann noch Sprüche aus Buchstaben gebastelt und inspirierende Wörter gesammelt. Dann wurden einige Lesezeichen noch mit Perlen und Schnüren verziert.
Und ich habe zum allerersten Mal in meinem Leben ein Freundschaftsbändchen geknüpft. Nach ein paar Videos auf YouTube war das kein Problem mehr. Hätte nicht gedacht, dass es so einfach ist. Natürlich hatte ich nicht den richtigen Twist dafür und meine Knoten sind auch nicht regelmäßig, aber für mich passt es. Einige Lesezeichen sind schon verschenkt, die anderen können bei Gelegenheit verschenkt werden oder harren ihrer Bestimmung oder liegen schon zwischen Buchseiten. 
Recycling Project Bookmarks - Lesezeichen
From the magazines I have cut out what I like and glued two sides together. And after that I laminated everything. The acquisition of the machine pays genuine (see below the crafting list). Then we have cut the supermarket flyer advertising and constructed collages. My girlie cut her old magazines (especially horses magazines) and puzzled collages too. I also tinkered quotes from single letters and collected inspiring words. Then some bookmarks were still decorated with pearls and lace.
And I have made a friendship ribbon for the first time in my life. After a few videos on YouTube that was no longer a problem. Had not thought that it's so easy. Of course I did not get the right twist and my knots are also not regularly, but it's OK for me. Some bookmarks have already given away, the others can be gifts on the occasion or awaiting their destination or are already between book pages.

Weitere laminierte Bastelarbeiten - Other craft projects with my laminator:

Making Playcards - Spielkarten machen



I am joining these LINK PARTIES

Tuesday, July 28, 2015

Vienna Children's University - Kinderuni Wien

Wir stellen die Uni auf den Kopf 
We’ll turn university upside down

Dieses Jahr besuchte meine Tochter (9) erstmals die Kinderuni in Wien (gab es auch in den anderen Bundesländern). Diese fand nun schon zum 13. Mal statt. Die Buben meiner Freundin waren schon dreimal dort und dieses Jahr schaute sich meine Kleine das auch an. Und weil wir so beeindruckt und begeistert waren, erzähle ich mal darüber. Soviel ich weiß findet die Kinderuni europaweit in den Sommerferien statt und ist gratis. Kindern von 7-12 Jahren wird die Möglichkeit geboten, den universitären Betrieb kennen zu lernen. Eigens für Kinder und ihr Alter entwickelte Vorlesungen, Seminare und Workshops werden in den Universitätsgebäuden angeboten und von den echten Professoren abgehalten. Im Studienbuch (Vorlesungsverzeichnis) wählt man aus Hunderten Kursen aus folgenden Bereichen: Wissenschaft, Medizin, Technik, Bodenkultur, Veterinärmedizin, FH Campus und Wirtschaft. Meine Tochter entschied sich für folgende zwei Kurse (man darf höchsten 10 Kurse belegen).
~ Warum lebten und arbeiteten die sieben Zwerge zusammen?
~ Welche Überraschungen warten auf dich im Supermarkt? 
Vienna Children's University - Kinderuni Wien
Wirtschaftsuniversität WienVienna University of Economics and Business

My daughter joined this year the Children's University for the first time and we were so impressed and thrilled about. So this is it about: (Text from HERE) During the summer project »Vienna Children’s University«, which has been organised and coordinated since 2003, the gates of the university are open to 4.000 children between the ages 7 and 12 for two weeks. Initially, Vienna Children’s University was held only at the University of Vienna, but in the meantime, the Medical University of Vienna, the Vienna University of Technology, the University of Natural Resources and Applied Sciences Vienna and the University of Veterinary Medicine Vienna and Vienna University of Economics and Business have joined in.

Vienna Children’s University is the first and most comprehensive children’s university in Austria. Its concept has helped developing other children’s universities, both in Austria and abroad. What's special about this concept („the Viennese model“) is that children aren’t only able to participate in more than 400 lectures and workshops, but also have personal contact with researchers and experience the university with all its aspects: the record of studies, student ID, lunch at the cafeteria, and finally the graduation ceremony. Vienna Children’s University is a project FOR children and together with children.
FH Uni Campus - Children's University
FH Uni Campus - Lili und mein Patenkind Bernd besuchten denselben Kurs. Auf dem Weg dorthin entdeckten wir auch die die beliebten Ampelpärchen, die während des Song Contests installiert wurden.
Lili and my godson Bernd joined the same workshop. On the way to uni campus we spotted the traffic lights for tolerance and open mindedness. They were installed during the European Song Contest and became very famous and popular.

Bei der Anmeldung bekommen die Kinder einen Studentenausweis und ein T-Shirt. Im Pass werden die besuchten Kurse abgestempelt und berechtigen zur Sponsion (die Kinder bekommen eine Urkunde) und ein Eis.
Nächstes Jahr versuchen wir mehr Kurse zu bekommen. Eltern dürfen die Kinder nicht in die Hörsäle begleiten. Man gibt sie an Treffpunkten ab, wo sie von Studenten abgeholt und begleitet und danach wieder zu den Eltern gebracht werden. Daher haben wir nur zwei Kurse gebucht, weil ich nicht wusste, wie mein sehr anhängliches Kind darauf reagiert, alleine dahin zu gehen. Prüfungen gibt es keine, es soll das wissenschaftliche Interesse geweckt werden, es sollen Fragen gestellt werden und es soll Spaß machen. 
Vienna Children's University - Kinderuni Wien
Hauptgebäude Universität Wien - Lili ist nun Magistra universitatis iuvenum mit Urkunde und mit Eis vor der Uni. 
Main Building of Vienna University (650 years old) - Lili has now the academic title Magistra universitatis iuvenum and enjoyed her popsicle. 

Die Sponsion war auch ein Highlight und fand im Großen Festsaal der Universität Wien statt (die dieses Jahr den 650. Geburtstag feiert). Alle Rektoren der teilnehmenden Unis waren da und haben den Kindern zur Sponsion gratuliert. Es war so schön und hat sowohl mich als auch meinen Mann an die herrlich stressige Studienzeit erinnert (damals stressig, jetzt in der Erinnerung herrlich ;)
Falls das was für eure Kinder ist, unbedingt für nächstes Jahr (Sommerferien) vormerken. 

Rückblick: An der Kinderuni Wien 2015 haben genau 4.346 neugierige Kinder studiert. Rund 500 Lehrende gestalteten 487 wissenschaftliche Lehrveranstaltungen: 98 Vorlesungen, 96 Seminare und 293 Workshops. Dabei konnten Kinder aus 45 Fachbereichen wählen. Unter dem Motto "Sprachenvielfalt" hielten einige WissenschafterInnen Ihre KinderuniWien-Lehrveranstaltungen in ihrer Muttersprache: in Französisch, Russisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Tschechisch, Englisch, Chinesisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Türkisch und Rumänisch. 

It was so fun and we all enjoyed the experience. We only booked two classes (ten are allowed per kid) cause I didn't know if Lili really will stay in there alone (she is very clingy) but it was good. We will do it next year again.

Wednesday, July 22, 2015

Heat Wave - Hitzewelle

Wegen Hitze geschlossen! Seit etwa drei Wochen haben wir Sommer pur. Temperaturen bis zu 38°C. Ich mach Pause bis 25°C oder bis Lust zum Bloggen wieder kommt. Bis bald. 
Field Poppies

Closed due to heat! For about three weeks, we have pure summer. Temperatures up to 38°C/100F. I'll take a break till 25°C/77F or till I feel like blogging again. See you soon.
Pool games

Wednesday, July 15, 2015

Holidays - Ferien

Ferien sind klasse! Und wir sind voll im Ferienmodus, vom ersten Tag an. Wahrscheinlich weil das Wetter voll mitspielt. So stellt man sich Sommer vor.
Mein Mann hat mir von einem Sonnenblumenfeld eine Blume mitgebracht. Süß! Sie ist salatschüsselgroß und wunderschön. 
Sonnenblume - Mami Made It
Holidays are great! And we are fully in holiday mode, from day one on. Probably because the weather cooperates fantastically. Summer should be that way.
My husband picked a sunflower for me from a sunflower field on the road. Sweet! It is huge and as large as a salad bowl.

Und sonst ruhen sich Schmetterlinge auf meinen Zehen aus. Ich hoffe ihr habt es auch so schön. 
Schmetterling am Zeh

And otherwise butterflies resting on my toes. I hope you have it as nice as I am.

Live in the sunshine
picture credit: flow magazine

Monday, July 6, 2015

Nivea Update

Heute ist Tag des Kusses! Wer noch nicht geküsst hat, soll sich ran halten. Auf meine Lippen kommt täglich Labello. Am liebsten die Shine-Sorten, da ist ein bisschen Glamour gleich mit dabei. 

Today is Day of the kiss! Who has not kissed yet, should hurry up. I use Labello lip balm daily. Most of all, the Shine-varieties, there's also a bit of glamor in the stick.
Labello Product Range
picture credit: Beiersdorf

Und mein Mann hat sich auch gefreut über diese tolle Packung. Das kleine Ding, das aussieht wie eine Rakete ist ein Autoadapter für's Handy. Genau was wir noch brauchten. Danke! 

Nivea Men
My husband has also been pleased with this great package. The little thing that looks like a rocket is a car adapter for your mobile phone. Exactly what we needed. Thanks!

NIVEAMEN International: Select your country and find fabulous products of NIVEA for MEN. 

Die Produkte wurden mir kostenfrei von Fa. Beiersdorf zur Verfügung gestellt. Meine Beiträge darüber spiegeln aber nur meine persönliche Meinung wider. 
The products were provided for free from Beiersdorf. But my posts reflect only my personal opinion. 

Monday, June 29, 2015

Lili's Holiday Books - Lilis Lesesommer

Hach, was freue ich mich! Meine Tochter Lili (9) hat endlich das Lesen für sich entdeckt. Gelesen wurde bei uns schon immer, vorm Schlafen im Bett als Abendritual und sie liebt das auch. Zuerst wurde vorgelesen als sie es noch nicht konnte und später immer abwechselnd eine Seite sie, eine Seite wir. Und seit das Lesen immer besser geht, liest sie alleine. Aber immer nur 1-2 Seiten abends im Bett vorm Schlafen. Was habe ich sie auch tagsüber dazu angehalten, immer wenn ein "Mir ist fad" von ihr kam. "Dann lies ein Buch!". Bis vor kurzem kam immer ein "Nein". Und ganz plötzlich tönte aus dem Kinderzimmer: "Ich hab ein Buch ausgelesen". Na ich hab Bauklötze gestaunt. Daher habe ich ihr für den Sommer (9 Wochen !!! Ferien in Österreich) Bücher besorgt, sowohl im Buchhandel, als auch ein paar alte Schätze von mir (Der kleine Prinz und Fliegender Stern) und vom Flohmarkt. Wie man sieht, hat sie schon begonnen. Ich hoffe ich kann sie noch dazu überreden, die Bücher zu bewerten, dann gibt's auch noch eine authentische Rezension vom Zielpublikum. 
Lili's Holiday Books - Lilis Lesesommer

Ein Pferd namens Milchmann - Hilke Rosenboom
Zuckersüße Zimtzicken - Malin Wegner 
Glückskind - Karla Schneider
Der Kleine Prinz - Antoine de Saint-Exupéry
König Tunix - Mira Lobe
Fliegender Stern - Ursula Wölfel 

Lili's Holiday Books - Lilis Lesesommer
Oh, I'm so happy! My daughter Lili (9) has finally discovered reading for herself. We always have been reading in bed as evening ritual before sleeping and she loves it. First, reading aloud when she could not and later alternately she was reading one page, and we read one other. And since she knows reading she reads alone. But only 1 or 2 pages in bed before goodnight. I encouraged her to read all day almost every day and always when I heard "I'm bored". "Then read a book!". Until recently, I was getting a "No". And all of a sudden she came out of the nursery and said: "I read a book." Well I flabbergasted. Therefore, I have get her books for the summer (9 weeks !!! school holiday in Austria), both in bookstores as well as some old treasures from me and from the flea market. As you can see, she has already begun. I hope I can persuade her to evaluate the books, then there's even an authentic review of the target audience.

Hinweis: Ich nehme am Amazon Partnerprogramm teil.
Note: I am part of Amazon affiliate program but only in Germany.

Monday, June 22, 2015

Softtoy Pony - Kuschelpferd Lilly

Für mein Patenmädel habe ich ein Kuschelpferdchen (Lilly von Nadelfee) zum Geburtstag genäht. Momentan befinden sich die Mädchen (9 und 10 Jahre) am Höhepunkt der Pferdeverliebtheit (oder wie lange dauert das noch?). Ich habe aber auch die Rückseite als Pferdchen genäht (und nicht wie in der Vorlage als Kissenrückseite). Eine Seite ist ein Stuten-Mädchen und die andere Seite ein Hengst-Junge. Und natürlich muss ich jetzt für meine Tochter auch eins nähen, aber das war sowieso geplant und habe ich auch gleich mit zugeschnitten. In der Satteltasche hatte dann auch noch schön ein Gutschein Platz. Ich finde das Pferdchen total süß! 
Softtoy Pony - Kuschelpferd Lilly
For my godchild I made a softtoy pony (Lilly of Nadelfee) for her birthday. At the moment, the girls (9 and 10 years) are at the peak of their horse love (or how long will that phase take?). I have sewed the back side as a horse too (and not as in the template as a pillow back). One side is a mare girl and the other side a stallion boy. And of course I have to sew one for my daughter too but that was planned anyway. The saddlebag was a nice place for a voucher. This little pony pillow is so cute!
Softtoy Pony - Kuschelpferd Lilly

I am joining these LINK PARTIES

Edit: So und jetzt ist auch das Pony für das Mädel fertig. Hat schon eine Nacht im Mädchenbett geschlafen. 
Now the pony for my girlie is also finished und spent last night in my girlies bed.

Thursday, June 18, 2015

Crafting - Basteln

Heute zeige ich die letzten beiden Basteleien meiner Tochter (9) im Rahmen des schulischen Werkunterrichtes der 3. Klasse. Ich bin total begeistert. Die Werklehrerin Frau Wöhrer ist super, die Ideen sind einfallsreich und die Ergebnisse sind schön und überzeugen. Die Lehrerin ist auch noch für das Freifach 'Kochen' zuständig, das meine Tochter dieses Jahr auch belegt hat und auch hier ist es toll, was die Schüler gelernt haben. Und vor allem haben sie Spaß dabei. 

Today I will share with you two crafting projects of my daughter (9) as part of the woodwork class in 3rd grade. I am absolutely delighted. The handicraft teacher Mrs. Wöhrer is great, the ideas are imaginative and the results are beautiful and convincing. The teacher is also responsible for the optional course 'cooking', which my daughter has attended this year too, and even here it's great what the pupils have learned. Above all, they have fun doing it.

Ist das nicht entzückend! Das Häuschen ist zwar vorgedruckt, aber jedes Kind hat seinen Garten anders gestaltet. Lili hat einen Rosenbogen gemacht und einen kleinen Teich mit Handtuch und Sonnenschirm und einer Bank unterm Kirschbaum. Bin total verliebt!
Crafting - Basteln
Isn't that adorable! The cottage is pre-printed but every child has designed his garden otherwise. Lili has made a rose arch and a small pond with towel and umbrella and a bench under the cherry tree. I'm totally in love!

Und das hier war das Vatertagsprojekt. Das Brettchen wurde auch selbst bemalt, bei den Farben hatten die Kinder freie Wahl. Beim Nägel einschlagen, gab's ein paar Aua auf die Finger ;) Die Verpackung haben sie auch selbst gebastelt. Super! 
Crafting - Basteln
And this was the Father's Day project. The boards were also painted by the pupils, they chose the colors for board and thread. When she drove in the nails, there were a few Ouch, nothing serious ;) They also made the packaging. Great!

Wednesday, June 17, 2015

Roses in June - Rosenmonat Juni

Das ist unser erster und prächtigster Rosenbusch im Garten und auch die einzige Rose, deren Namen ich nicht weiß. Gekauft wurzelnackt und mickrig im Baumarkt für 1,50 Euro vor 13 Jahren. Nie hätten wir gedacht, dass sie sich so entwickeln wird. Innerhalb von einigen Tagen springen hunderte Blüten auf. Der Duft ist unglaublich intensiv und betörend. Ich dünge sie nicht und spritze gegen nichts, denn sie ist unglaublich robust. Vielleicht dankt sie uns, weil wir sie vor einem Ende auf dem Kompost gerettet haben. Und wir bewundern sie und erfreuen uns auch jedes Jahr an der Pracht der Rose. Hier gilt wirklich das Sprichwort: Beurteile nie ein Buch nach seinem Umschlag. 
Roses in June - Rosenmonat Juni
This is our first and most splendid rose bush in the garden and also the only rose, whose name I do not know. Bought bare root and puny at the hardware store for 1,50 Euro (~ 1.69 USD) 13 years ago. We never would have thought that it will evolve that way. Hundreds of blossoms flourishes in a few days. The scent is incredibly intense and beguiling. I do not fertilizing or spraying against anything, because it's incredibly robust and hardy. Perhaps the rose would like to thank us because we have saved her from a fate at the compost pile. And we admire and rejoice over her every year at the flowery splendor of the rose. Here really applies the saying: Never judge a book by its cover.

Friday, June 12, 2015

Socks With Ruffles - Socken mit Rüschen

Die Socken sind nun auch fertig und sie gefallen mir sehr gut. Alle Details dazu kann man sich auf meiner Ravelry Seite ansehen. Ansonsten muss ich sagen, dass mir das Stricken von der Spitze weg sehr gut gefällt und diese Art die Ferse zu stricken die einfachste ist, die ich kenne. Auch bin ich der Empfehlung von Regina gefolgt und habe den 100g Knäuel geteilt und jeweils 50g abgewogen. Hat super geklappt. Mir sind etwa 1m Faden übrig geblieben. Ich denke, da werde ich gleich noch ein paar Socken nachschießen, weil's mir so gefallen hat.
Socks With Ruffles - Socken mit Rüschen

The socks are now also finished and I really like the result. All details, you can see on my Ravelry page. Otherwise, I have to say that I like knitting toe-up and this way of knitting the heel is the most simple, I know. Also I followed the recommendation of Regina and have split the ball into two and controlled the weight with a scale. Worked out great. There is only about 1m/1yd thread left. I think I'm going to knit right away another pair of socks that way because I really enjoyed it.
Socks With Ruffles - Socken mit Rüschen
Related post: Toe-Up Socks - Socken von der Spitze stricken

I am joining these LINK PARTIES

Wednesday, June 10, 2015

Nivea Update

Sonntag ist Vatertag. Nivea hat für Männer eine ganze Menge zu bieten. Mein Mann ist ja schon ewig Fan der Sensitive Pflegeserie. Jetzt gibt es den Nivea Sixpack im Laden in zwei Ausführungen, vollgepackt mit Nivea Produkten für den Mann.
Witzig und toll finde ich die Nivea Life Hacks auf der Niveamen-Website und die Top 5 Life Hacks für Väter. Reinschauen, es sind echt pfiffige Tipps dabei. 


Nivea Men Sixpack
Picture credit: Beiersdorf

Sunday is Father's Day. Nivea has a lot to offer for men. My husband is already forever fan of the Sensitive care line.

NIVEAMEN International: Select your country and find fabulous products of NIVEA for MEN. 

Die Produkte wurden mir kostenfrei von Fa. Beiersdorf zur Verfügung gestellt. Meine Beiträge darüber spiegeln aber nur meine persönliche Meinung wider. 
The products were provided for free from Beiersdorf. But my posts reflect only my personal opinion. 

Monday, June 8, 2015

Seed - Samentüten

Auf Gabrielas Blog "Mein Tun" habe ich von der OBI-Aktion Frühlingsgruß gelesen und mich sofort angemeldet. Und kürzlich sind 14 Samentütchen mit Konfettiregen angekommen. Leider ist die Aktion schon aus und ich konnte niemanden mehr nominieren. Ein Paar Samentascherl werde ich meiner Freundin schenken, weil sie schon immer Vergissmeinnicht im Garten haben wollte. Und jetzt ist gerade die richtige Zeit die Samen zu kultivieren. 
Seed - Samentüten
At Gabriela's blog "Mein Tun" I have read of the OBI (home improvement store) campaign Frühlingsgruß and immediately signed up. And recently 14 packets of seeds arrived. Unfortunately, the campaign already run out and I couldn't nominate anyone. Some seed bags are for my girlfriend, because she always wanted to have forget-me-nots in the garden. Now is precisely the right time to cultivate the seeds.

Und ich habe sofort die Bartnelkensamen in meine Bassenas ausgesät. Zwischen den Ringelblumen werden sie sich hoffentlich wohlfühlen. Den Pflücksalat muss ich mir noch aufheben. Da bin ich schon mit Pflanzen eingedeckt. Aber ich freue mich sehr über Salbei, Löwenmäulchen, Buntnessel und bin sehr neugierig auf Erdbeerspinat und Schnittknoblauch. Vielen Dank an OBI Baumarkt.
Mami Made It
And I have sown immediately Sweet Williams seeds in my Bassena (former communal water tap in Viennese apartment buildings). Between the marigolds I hope they will feel comfortable. Since I'm already covered with lettuce plants, the cutting lettuce seeds have to wait for next year. But I am very pleased with sage, snapdragon, coleus (painted nettle) and am curious about strawberry spinach and garlic chives. Thanks to OBI DIY store.

Die Produkte wurden mir kostenfrei von Fa. OBI zur Verfügung gestellt. Mein Beitrag darüber spiegelt nur meine persönliche Meinung wider. 
The products were provided for free from OBI. But my posts reflect only my personal opinion. 


Saturday, June 6, 2015

At The Moment ... Zur Zeit ...

... bin ich voll faul. Hitze macht mich immer sehr träge. Aber ich freu mich noch sehr darüber, dass es endlich heiß ist. 
... I am so lazy. Heat always makes me idly. But I'm still very pleased that it's finally hot.

Blick in die Obst-/Gemüseschüssel: zufällig alles rot 
A look into the fruit/vegetable bowl: by chance everything is red
red fruits

Sonst liegt an diesem Wochenende der Fokus auf dem Pool.
Otherwise, this weekend the focus is at the pool.
pool in the garden

Gelegentlich stricke ich am zweiten Socken.
Sometimes I knit at the second sock.
Socks by Mami Made It
Schönes Wochenende! 
Happy Weekend!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...